Aufgrund der Lockerungen wurden die Schulungen im Yachtclub-Marl e.V. wieder aufgenommen

(die angefangenen Kurse weitergeführt).  

Der theoretische Unterricht begann wieder am 02.06.2020 um 19 Uhr.

Die praktischen Fahrstunden fanden am 06. und 07.06.2020

sowie am 13. und 14.06.2020 statt.

 

Mit sportlichem Gruß

Yachtclub-Marl

 

 

 

Informationen zum Einkranen:

Wie üblich wird uns die Wasserschutzpolizei unterstützen und gleichzeitig die Boote abnehmen. Für eine Plakette sind erforderlich:

Allgemeine Papiere:
- Nachweis eines gültigen Kennzeichens
- Nachweis einer gültigen Fahrerlaubnis

Bei Flüssiggas an Bord:
- Abnahmenachweis

Bei Funk an Bord:
- Genehmigungsurkunde für das Funkgerät
- Handbuch Binnenschifffahrtsfunk
- Sprechfunkzeugnis

Bei Radar an Bord:
- Radarschifferzeugnis
- Einbau- und Funktionsbescheinigung

Fahrzeugbezeichnung:
- Zugelassene Signallichter
- vorschriftsmäßige Anbringung des Kennzeichen

Ausrüstung:
- Feuerlöscher
- Rettungswesten (ohnmachtssicher)

- Rettungsring
- Verbandkasten / Bordapotheke
- Anker / Leine - Kette
- Festmacher
- Wurfleine
- Bootshaken
- Stechpaddel
- Werkzeug
- Kraftstofftank / Reservetank
- Fender
- Handlampe / Taschenlampe
- Fernglas
- Verkehrsvorschrift (Binnenschifffahrt-Strassenordnung)
- Rote Flagge / rotes Licht
- Geeignetes Schallgerät

Hier finden Sie uns

Yacht Club Marl e.V.
Am Kanal 337a
45768 Marl

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Yacht Club Marl e.V., 2006-2016